Aprilis, anno Domini MCXXXIII (1133)
  Der April beginnt mit einem starken Regenschauer,
  welcher aber nach den ersten Tagen abebbt und einem
  warmen und trockenen Wetter Platz macht.
  Die Temperaturen liegen im Durchschnitt bei 16 Grad. (Details)

Überall auf den Straßen ist zu hören,
     dass die Priester beunruhigt sind. Nach einem schweren
     Unwettter wurden große Schäden an verschiedenen
     Punkten der Stadt gemeldet. Am schlimmsten traf es die
     Grabeskirche, deren Dach eingestürzt ist. Was mag
     Gottes Zorn auf die Menschen in der heiligen Stadt
     gelenkt haben?

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Königreich Jerusalem. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Guy de Milly

Herr von Anabta

Geburtsjahr: 1090

Stand: 2. Stand

Volk: Lateiner

Status: verheiratet

Familie: Haus Milly


               Wappen:



Kekse:

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 16. März 2016, 14:27

Ida de Coucy, Frau des Guy de Milly

Charakter-Eckdaten
Name: Ida de Coucy
Geburtsjahr: 1100
Stand: 2. Stand
Volk: Französin, Fränkin
Religion: Römisch-Katholisches Christentum
Wohnort: Anabta
Aussehen: Sie sollte Blond sein, und zum Alter passen. Vielleicht so etwas wie Charlotte Salt aus "The Musketeers". Wenn nichts passendes gefunden wird, dann geht natürlich auch eine andere Haarfarbe.

Charakter-Hintergrund
Familie: De Milly, ehemals De Coucy.
Verhältnis zum Suchenden: Die beiden sind Ehepartner und verstehen sich recht gut. Sie haben kurz nach dem Tod von Guys Frau geheiratet und sind gewissermaßen glücklich miteinander, auch, wenn oftmals eher die Situation herrscht, dass das ganze eine politische Heirat gewesen sein könnte, weil Guy nicht allzu viel Zeit mit seiner Frau verbringt.
Vergangenheit der gesuchten ID: Ida heiratete Guy 1120, also mit 20 Jahren. Schon im ersten Jahr gebar sie ihm einen Sohn, 3 Jahre später dann noch eine Tochter. Sie kommt mit den ganzen Millys besser zurecht, als Guy selbst. Der scheint sich wirklich nur mit seinem Sohn Guy II. angefreundet zu haben.
Wissenswertes zur gesuchten ID: Sie ist als Frau von Guy de Milly die Herrin von Anabta und Hausherrin. Viel zu sagen hat sie aber nicht, dennoch ist sie eine selbstbewusste, freundliche Frau, die ihrem Mann den Rücken aber nicht unbedingt immer stärkt.
Erwartungen an die ID/Das Konzept: Als Frau von Guy kann sie natürlich oft als Anspielstation dienen und begleitet ihn auch hin und wieder nach Jerusalem. Generell darf sie sich aber meist frei zwischen Anabta und Jerusalem bewegen.


Über die Spieler
Anforderungen an den Spieler: Solltet ihr nicht jeden Tag posten, nehme ich euch das nicht übel, RL geht natürlich vor, ich bitte aber, mit mir im Kontakt zu bleiben, sowohl während der aktiven, als auch inaktiven Zeit, weil ich nicht gerne im Regen stehe, ohne zu wissen, was nun los ist. Ich erwarte zumindest, dass nur bei ernsthaftem Interesse an der ID angefragt wird, damit mir auch über längere Zeit ein Spielpartner beiseite steht.
Informationen über den Suchenden:
Ich schreibe recht aktiv, aber wie bei allem, kann ich auch keine 24/7 Posts liefern. Guy ist nicht mein einziger Charakter, was heißen soll, dass ich auch anders ausgelastet sein kann, oder aber auch positiv beschäftigt, wenn ihr mal keine Zeit zum Posten habt.
  
Seine Gnaden Guy de Milly, Herr von Anabta
Ehemann der Ida de Coucy
Adliger von Jerusalem
Ritter